Webinar: Führen von virtuellen Teams

Wie gelingt Führung auf Distanz? DUW-Webinar vermittelt kompakten Überblick über Anforderungen und Strategien der E-Leadership

Projektförmiges Arbeiten an verschiedenen Standorten oder in unterschiedlichen Zeitzonen gehört längst zum Alltag in vielen Organisationen. Damit einhergehend entwickeln sich neue Arbeitsformen für Führungskräfte, die virtuelle Teams begleiten. Welche Herausforderungen stellt diese neue Form der Führung und wie lässt sie sich realisieren?

Virtuelle Teams führen
Antworten auf diese Fragen gibt das kostenfreie Webinar Führung auf Distanz – erfolgreiche virtuelle Teams, zu dem die  Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) am Donnerstag, den 11. Dezember 2014, von 19:00 bis 20:00 Uhr einlädt. Als Leiterin des Webinars wird Barbara Walder, zertifizierte Trainerin und Führungscoach, ihre Expertise zu E-Leadership teilen. Dabei sollen neue Konzepte und Ansätze vorgestellt sowie Maßnahmen, Medien und auch mögliche Probleme diskutiert werden.

Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die selbst virtuell führen oder geführt werden sowie an  interessierte Organisations- und Personalentwickler, die herzlich eingeladen sind, ihre praktischen Erfahrungen einzubringen. Für eine Teilnahme am Webinar wird um Anmeldung bis zum 8. Dezember 2014 per E-Mail an event@duw-berlin.de  gebeten. Teilnehmende benötigen einen PC mit Internetanschluss sowie einen Browser mit installiertem Flash-Player.

Webinar: Führung auf Distanz – erfolgreiche virtuelle Teams
Wann:
11. Dezember 2014, 19:00 bis 20:00 Uhr
Referentin
: Barbara Walder, Dipl.-Kffr., MSC, IPMA Level,  Trainerin und Führungscoach sowie Studiengangleiterin des Masterprogramms General Management (MBA) an der DUW
Anmeldung:
bis 08.12. an event@duw-berlin.de
Weitere Infos
: http://www.duw-berlin.de/no_cache/de/aktuelles/veranstaltungen.html

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kategorien: Allgemein, News

Kommentare sind deaktiviert.