Die interessantesten Links der Woche

Am Ende jeder Woche möchte wir Sie auf Artikel anderer Publikationen hinweisen, die uns aufgefallen sind und die für Sie interessant sein könnten. Wenn Sie auf den Link klicken, landen Sie auf der Seite mit dem Original-Beitrag.

1. DIE ZEIT
Headline: „Traumforschung – Wir träumen meistens von der Arbeit
Vorspann: „Streit mit dem Chef, nackt im Büro: Die Arbeit ist häufigstes Thema in unseren Träumen. Männer träumen viel von Geld und Sex, Frauen mehr von Menschen, zeigt eine Studie.“

2. Die Welt
Headline: „So steht man nach einem Fehlschlag im Job wieder auf
Vorspann: „Im Berufsleben zu scheitern, wirft viele Arbeitnehmer aus der Bahn. Mancher berappelt sich lange Zeit nicht – andere stehen ein paar Monate später wieder auf. Wie das geht, kann man lernen.“

3. Der Spiegel
Headline: „Durchboxen im Job – `Sei hart, aber unfair´
Vorspann: „Wer immer nur nett ist, kommt mit der Karriere selten voran, sagt Aggressionsexperte Jens Weidner. Sein Rat für alle Aufsteiger: Einfach mal ein Schwein sein. Vor allem die Frauen.“

4. FAZ
Headline: „Der Powerpoint-Irrsinn
Vorspann: „Vor Powerpoint-Präsentationen gibt es inzwischen kein Entkommen mehr – ob Büro, Hörsaal oder Trainerkabine im Fußballverein. Nun warnen Forscher: Die Folien machen dumm.“

5. Süddeutsche Zeitung
Headline: „Arbeitgeber halten Langzeitarbeitslose für unmotiviert
Vorspann: „Keine Lust auf Arbeit? In vielen Unternehmen werden Vorurteile gegen Hartz-IV-Empfänger gepflegt. Die Vermittler in den Jobcentern probieren nun neue Modelle.“

6. FAZ
Headline: “Die bösen Kollegen
Vorspann: „Mit Arbeitskollegen wird man zwangsbeglückt. Was tun, wenn das Gegenüber im Büro ein blutdrucksteigerndes Mittel auf zwei Beinen ist? Über den Umgang mit schwierigen Zeitgenossen.“ (Bildergalerie)

7. Wirtschaftwoche
Headline: „Körpersprache – Unsere Haltung verrät unsere Gedanken
Vorspann: „Auf dem Rasen des Maracanã zeigte Jogi Löw Gefühle – bei den anschließenden Interviews ist er wieder ganz beherrschter Medienprofi. Was wir davon lernen können und was unsere Körpersprache über uns verrät.“

8. Impulse
Headline: „Benimmregeln 2.0 – Tipps für angemessene Online-Kommunikation
Vorspann: „Permanente Erreichbarkeit und vernetzte Organisation verändern die Kommunikation im Unternehmen. Natürlich wirft das Fragen auf: Wen „duze“ ich in der 2.0-Welt? Wie schnell muss ich auf eine E-Mail reagieren? Und darf ich meinem Chef einen Smiley schicken? Der Social Enterprise-Knigge von Microsoft gibt Antworten.“

9. Wirtschaftswoche
Headline: „In Rezessionen schimpfen CEOs häufiger“
Vorspann: „Michael O’Leary von Ryanair ist für seine verbalen Ausfälle ebenso bekannt wie ehemalige Yahoo-Chefin Carol Bartz. Eine Studie hat sich die Schimpftiraden einmal genauer angesehen.“

 

Kategorien: Allgemein, News

Kommentare sind deaktiviert.