Wer nur trinkt, weil er Durst hat, wird es im Job nicht weit bringen

(Der folgende Text stammt aus meinem Buch “Professor Bosses total verrückte Karrieretipps“. Prof. Dr. Hans-Dieter Bosse ist Leiter des Instituts für Business bedingte Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen und ein Star, ach was, eine Ikone auf diesem Gebiet. Und trotzdem ist er … Weiterlesen


Karriere, Sex und Management

Experte fordert mehr Systematik im Sexleben unserer Führungskräfte – Professionalisierung des Liebeslebens dringend geboten – Gesundheitsaspekt zu wenig beachtet – „Wir essen ja auch Grünkohl, nicht weil er uns schmeckt, sondern weil er gesund ist – für den Sex sollte … Weiterlesen


Zitat der Woche – heute: Boris Pasternak

„Ohne Folgen für die Gesundheit“, schreibt der russische Schriftsteller Boris Pasternak in seinem Roman Doktor Schiwago, „kann man nicht Tag für Tag genau das Gegenteil von dem tun, was man empfindet, mit Leib und Seele für das einstehen, was man nicht … Weiterlesen


Hallo Manager: Neun Tipps gegen Übergewicht!

48 Prozent der deutschen Führungskräfte bringen ein Gewicht auf die Waage, welches sie als übergewichtig ausweist. Prof. Dr. Curt Diehm, ärztlicher Direktor der Max Grundig Klinik, weiß: „Stress, häufige Reisen, Dauererreichbarkeit, viele Meetings, Überstunden, Wochenenden im Arbeitsmodus – viele Manager … Weiterlesen


Sollen Manager und diejenigen, die es werden wollen, Marathon laufen?

Aus dem Buch „Professor Bosses total verrückte Karrieretipps“ von Damian Sicking Sport spielt bei uns am Institut für Business bedingte Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen natürlich eine große Rolle. Vor allem Samstags Nachmittags, wenn die Fußballbundesligaspiele im Fernsehen übertragen werden. Nicht dass … Weiterlesen


Zitat der Woche

“Der Ärger mit leitenden Managern ist der, dass zu viele, die nur  e i n  Magengeschwür haben, Positionen bekleiden, die eigentlich nur denen mit  z w e i  Magengeschwüren zustehen.” Prinz Philip, Duke of Edingburgh


Wie werde ich mein eigener Chef? Der Schritt in die Selbstständigkeit durch Gründung einer Ich-AG

Als Ich-AG wurde urprünglich ein Einzelunternehmen bezeichnet, das aus einer Arbeitslosigkeit heraus gegründet wird. Der Begriff wurde zu Beginn der Nuller Jahre im Rahmen der Agenda 2010 geprägt. Heute gibt es die Ich-AG in der damaligen Form nicht mehr. Der … Weiterlesen


Breitmaulfrösche sind die erfolgreicheren Führungskräfte

Wer im wahrsten Sinne des Wortes eine große Klappe hat, der hat im Berufsleben Vorteile und klettert eher die Karriereleiter hoch als die stillen und zurückhalten Mitbewerber. Die Universität Mannheim meldete jetzt in ihrer populärwissenschaftlichen Reihe „Forschung erleben“, dass hohe … Weiterlesen


Film und Fernsehen: Der Böse ist meistens der Manager

„`Tatort´-Mörder sind meist Unternehmer“, schlagzeilte heute das Handelsblatt in seiner Online-Ausgabe. Laut einer aktuellen Studie des Online-Portals Netzsieger.de sind in mehr als 1.000 „Tatort“-Krimis Unternehmer und Selbstständigen die Mörder. Keine andere Berufsgruppe schlägt häufiger zu. Tja, der Böse ist halt … Weiterlesen


Jetzt lach doch mal, Manager!

Heute ist Weltlachtag. Wie jedes Jahr am ersten Sonntag im Mai übrigens. Das ist klug gewählt. Denn Sonntags haben wir Zeit. Da können wir schon mal lachen. Jetzt mal unter uns: Dass man für eine der schönsten Beschäftigungen des Lebens … Weiterlesen