Wie werde ich mein eigener Chef? Der Schritt in die Selbstständigkeit durch Gründung einer Ich-AG

Als Ich-AG wurde urprünglich ein Einzelunternehmen bezeichnet, das aus einer Arbeitslosigkeit heraus gegründet wird. Der Begriff wurde zu Beginn der Nuller Jahre im Rahmen der Agenda 2010 geprägt. Heute gibt es die Ich-AG in der damaligen Form nicht mehr. Der … Weiterlesen


Breitmaulfrösche sind die erfolgreicheren Führungskräfte

Wer im wahrsten Sinne des Wortes eine große Klappe hat, der hat im Berufsleben Vorteile und klettert eher die Karriereleiter hoch als die stillen und zurückhalten Mitbewerber. Die Universität Mannheim meldete jetzt in ihrer populärwissenschaftlichen Reihe „Forschung erleben“, dass hohe … Weiterlesen


Film und Fernsehen: Der Böse ist meistens der Manager

„`Tatort´-Mörder sind meist Unternehmer“, schlagzeilte heute das Handelsblatt in seiner Online-Ausgabe. Laut einer aktuellen Studie des Online-Portals Netzsieger.de sind in mehr als 1.000 „Tatort“-Krimis Unternehmer und Selbstständigen die Mörder. Keine andere Berufsgruppe schlägt häufiger zu. Tja, der Böse ist halt … Weiterlesen


Jetzt lach doch mal, Manager!

Heute ist Weltlachtag. Wie jedes Jahr am ersten Sonntag im Mai übrigens. Das ist klug gewählt. Denn Sonntags haben wir Zeit. Da können wir schon mal lachen. Jetzt mal unter uns: Dass man für eine der schönsten Beschäftigungen des Lebens … Weiterlesen


Neues kostenloses E-Book zum Thema Mobbing erschienen

„Mobbing am Arbeitsplatz ist an der Tagesordnung“, berichteten wir vor dem Hintergrund einer Studie bereits vor drei Jahren. Heute, drei Jahre später, ist Mobbing am Arbeitsplatz noch immer an der Tagesordnung. Leider. Aus diesem Grund hat der Berufsverband der Rechtsjournalisten … Weiterlesen


Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts

„Wollen Sie lieber heute eine halbe Stunde Sport machen oder morgen 24 Stunden tot sein?“ Quelle: Unbekannt   „Was nutzt einem die Gesundheit, wenn man ansonsten ein Idiot ist?“, hat der Philosoph und Soziologe Theodor W. Adorno mal gesagt. Klar, … Weiterlesen


Peepshow in der Chefetage

Die Deutsche Bank hat jetzt im Zuge ihrer Transparenzoffensive ein Kamerateam der ARD den Vorständen bei einer Sitzung über die Schulter gucken lassen. Ein erster Schritt in die richtige Richtung. Doch es geht noch mehr. Viel mehr. Vor einigen Jahren … Weiterlesen


Karriere, Sex und Management

Experte fordert mehr Systematik im Sexleben unserer Führungskräfte – Professionalisierung des Liebeslebens dringend geboten – Gesundheitsaspekt zu wenig beachtet – „Wir essen ja auch Grünkohl, einfach weil er gesund ist“ – Regelmäßige sexuelle Betätigung als wesentlicher Bestandteil des Arbeitsvertrages – … Weiterlesen


Marathon und Managen fangen beide mit „M“ an – das war´s aber auch

Die Kolumne von Damian Sicking Die Tageszeitung „Die Welt“ brachte auf ihrer Online-Seite jetzt wieder einen Artikel zum Zusammenhang zwischen Marathonlaufen und Berufsleben. Nach dem Motto „Es ist alles gesagt worden, aber noch nicht von allen“ wird in diesem Artikel … Weiterlesen


Warum ein 100-Meter-Sprinter ein genau so guter Manager sein kann wie ein Marathonläufer

Die Kolumne von Damian Sicking Sind Marathonläufer die besseren und erfolgreicheren Manager? Man kann diesen Eindruck gewinnen. Denn viele Manager laufen Marathon und lassen sich in den Wirtschaftsmagazinen in kurzer Hose und mit Startnummer vor der Brust abbilden – am … Weiterlesen